UNSER ANSPRUCH IST IHR MEHRWERT

Mehrwerte im Mietwohnungsbau

Schleich & Haberl will seit jeher der bevorzugte Ansprechpartner sein. Deshalb leben wir im Mietwohnungsbau den Dienstleistungsgedanken in allen Phasen des Immobilien-Lebenszyklus mit dem Premiumanspruch, die besten Standards zu setzen. 35 Jahre Erfahrung generieren dabei größtmögliche Mehrwerte.

Expertise auf Marktniveau
Aus über 35 Jahren Erfahrung ist unser Wissen über Bau und Betrieb von Immobilien kontinuierlich gewachsen. Diese Erfahrung und jede neue Erkenntnis finden sich in unseren Konzepten wieder.

Länderübergreifender Partner
Wir sind in vielen Bundesländern aktiv. Wir beherrschen die verschiedenen Gesetze nicht nur in der Theorie, sondern setzen Standards in der Praxis.

Der Bedarf bestimmt die Planung
Wir entwickeln Immobilien mit gesellschaftlichem Nutzen. Durch lokale Markt- und Standortanalysen gestalten wir das Ergebnis wirtschaftlich und zukunftssicher.

Wirtschaftlichkeit mit Wohlfühlcharakter
Nur durch zufriedene Mieter und Investoren wird ein gutes Immobilienkonzept dauerhaft zum Erfolg. Wir kennen die baulichen Aspekte, die Mieter ansprechen und somit gleichzeitig die gute Vermietbarkeit sichern. Unnötige und nicht nutzenstiftende Investitionen werden bei uns vermieden.

Kompetenz für Kostensicherheit
Als erfahrener Projektentwickler mit Realisierungskompetenz wissen wir, was geht und was nicht. Daher entsprechen die optimierten Kosten in der Planung am Ende auch der Wirklichkeit.

Synergie aus Bau und Verwaltung
Als langjähriger Immobilienverwalter kennen wir die Probleme, welche innerhalb des Lebenszyklus einer Immobilie auftreten können. Diese Lernerfahrungen lassen wir kontinuierlich in unsere Planungs- und Baumaßnahmen einfließen und liefern so für den langfristigen Betrieb von Immobilien die optimierte Lösung.

In jeder Phase premium
Wir decken mit Beratung, Projektentwicklung, Planung, Bau, Vertrieb und Verwaltung den kompletten Lebenszyklus ab. Bei jeder benötigten Einzelleistung profitieren Sie von unserem ganzheitlichen Verständnis aus 35 Jahren Projekterfahrung.

DIE GOLDENE MITTE IM WOHNUNGSBAU

In der öffentlichen Debatte über das Reizthema Gentrifizierung werden allzu schnell Rufe nach mehr Sozialwohnungen laut. Wer im Spannungsfeld zwischen profitorientierten Spitzenmieten und reglementiertem Wohnraum jedoch unberücksichtigt bleibt, liegt auf der Hand: die Normalverdiener.

Diesen verschreibt sich Schleich & Haberl im Mietwohnungsbau über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie hinweg. Mit Herz und Hirn entwickeln, finanzieren, bauen und verwalten wir in Ballungsräumen bezahlbaren Wohnraum. Genau das, was die Mitte der Gesellschaft heute und in Zukunft dringend braucht.

PREISGEDÄMPFTES WOHNEN ALS MODELL

Das Schleich-&-Haberl-Modell bietet wesentliche Vorteile gegenüber der sozialen Wohnraumförderung.

Keine festgelegte Belegungs- und Mietpreisbindung
Individuelle und bedarfsorientierte Mietpreisregelung (Kombination aus marktüblicher und reduzierter Mietpreishöhe) ist umsetzbar.

Keine starren oder gesetzlich festgelegten Einkommensgrenzen
Abdeckung des Bereichs bezahlbaren Mietwohnraums zwischen sozial geförderten Wohnungen und Luxuswohnungen.

Keine zwingende Notwendigkeit eines Wohnberechtigungsscheins
Für Arbeitnehmer stellt der Wohnberechtigungsschein oft ein Hindernis dar, denn sie müssen sich eingestehen, dass sie sich trotz Einkommen das Wohnen nicht leisten können.

Keine finanziellen Fördermittel notwendig
Das Projekt wird ohne die Gewährung von staatlichen Fördermitteln rein privat finanziert.

Die Ausgestaltung liegt in Ihrer Hand
Der Anteil der preisgedämpften Wohneinheiten sowie die Mietpreise sind mit der Kommune individuell gestaltbar.

Konzept für preisgedämpftes Wohnen

DIE WESENTLICHEN VORTEILE FÜR UNSERE PARTNER

Keine Einkommensgrenzen

Anders als Sozialwohnungen stehen unsere Mietwohnungen auch Normalverdienern offen. So entsteht eine Immobilie mit gesamtgesellschaftlichem Nutzen.

Preisgedämpftes Wohnen

Als Entwickler, Planer, Bauträger und Verwalter eröffnen wir auf Wunsch von Kommunen und Grundstücksverkäufern individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei der Einbindung von preisgünstigem
Mietwohnraum.

Bevorzugte Belegung

Ob Erzieherinnen, Bibliothekare, Straßenkehrer oder Feuerwehrleute – Gemeindemitarbeiter sind tragende Säulen der Gesellschaft. Ihnen ermöglicht Schleich & Haberl im Rahmen von städtebaulichen Verträgen eine bevorzugte Behandlung und öffnet die Tür zu bezahlbaren Mietwohnungen.

Keine Eigenbedarfskündigungen

Da niemand der vielen Eigentümer eine ganze Wohnung erwirbt oder nur ein Investor alle Wohnungen erwirbt, ist das Risiko von Eigenbedarfskündigungen ausgeschlossen.

Verlässliche Mietpreise

Langfristige Mietverhältnisse sind im Interesse unserer Eigentümer. Alle Verträge der frei vermietbaren Wohnungen werden mit Staffelmieten abgeschlossen, damit für beide Seiten eine kalkulierbare Basis besteht.

Zentrale Vermietung und Verwaltung

Die Schleich & Haberl Immobilienverwaltungs GmbH übernimmt die gesamte WEG- und Mietverwaltung für die Wohnimmobilie und bleibt Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Kommune.

SO SCHAFFEN WIR WOHNRAUM FÜR DIE MITTE DER GESELLSCHAFT

Entdecken Sie unser Wohnimmobilienkonzept und preisgedämpftes Wohnen als Modell.